Anfang

Zur Programmierung des AVR Mikrocontrollers werden eine Programmierumgebung, ein Compiler für die betreffende Sprache sowie Software zum Laden der erstellten Programme auf den Controller benötigt. Die komfortabelste Weg hierfür ist die Nutzung der speziellen DIE (Integrated Developing Environment). Der AVR Mikrocontroller kann in folgenden Programmiersprachen programmiert werden: Assembler, C, C+, Pascal, Basic, etc. In diesem Buch wird C verwendet um den Mikrocontroller zu programmieren. Die Software ist sowohl für Windows OS und Linux OS frei erhältlich. Die folgenden Kapitel führen in die Verwendung dieser ein.

Sämtliche, zur Durchführung der Beispiele notwendige Software, ist auf der HomeLab-Homepage zu finden.

de/examples/setup.txt · Zuletzt geändert: 2018/12/27 12:53 (Externe Bearbeitung)
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0